Angebote zu "Hannes" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Neubau Brillen T059 Hannes 7730
197,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese authentischen Neubau T059 Hannes 7730 Brillen haben Matte Gold Metal Gestelle und sind für einen Nachlass online bei SmartBuyGlasses erhältlich. Neubau Brillen sind der beste Schutz vor schädlicher UV-Strahlung durch weiterentwickelte Krümmungen. Auswahl Men 2015. Größe 52. Beschaffung: Neu. Neubau T059 Hannes 7730 erhalten Sie in der Originalverpackung. Neubau Brillen erhalten Sie mit einem Echtheits-Zertifikat des Herstellers. Garantie: 24 Monate. UPC: 888465317181. Garantierte Echtheit.

Anbieter: SmartBuyGlasses
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Neubau Brillen T059 Hannes 7830
197,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese authentischen Neubau T059 Hannes 7830 Brillen haben Glorious Gold/Black Metal Gestelle und sind für einen Nachlass online bei SmartBuyGlasses erhältlich. Neubau Brillen sind der beste Schutz vor schädlicher UV-Strahlung durch weiterentwickelte Krümmungen. Auswahl Men 2015. Größe 52. Beschaffung: Neu. Neubau T059 Hannes 7830 erhalten Sie in der Originalverpackung. Neubau Brillen erhalten Sie mit einem Echtheits-Zertifikat des Herstellers. Garantie: 24 Monate. UPC: 888465317204. Garantierte Echtheit.

Anbieter: SmartBuyGlasses
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Neubau Brillen T059 Hannes 9140
197,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese authentischen Neubau T059 Hannes 9140 Brillen haben Matte Black Ink Metal Gestelle und sind für einen Nachlass online bei SmartBuyGlasses erhältlich. Neubau Brillen sind der beste Schutz vor schädlicher UV-Strahlung durch weiterentwickelte Krümmungen. Auswahl Men 2015. Größe 52. Beschaffung: Neu. Neubau T059 Hannes 9140 erhalten Sie in der Originalverpackung. Neubau Brillen erhalten Sie mit einem Echtheits-Zertifikat des Herstellers. Garantie: 24 Monate. UPC: 888465317228. Garantierte Echtheit.

Anbieter: SmartBuyGlasses
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Im Kasten
26,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Ordnung und spätes Leid – Jens Sparschuhs tragischer Held kommt völlig durcheinander Hannes Felix ist seine Frau los: Monika kann sein sprödes Verhalten nicht mehr ertragen und packt ihren Koffer – leider völlig falsch. Sein Versuch, Ordnung in den wüsten Kofferinhalt zu bringen, gibt ihr den Rest und ihm die Gelegenheit, seine Vision von der optimalen Ordnung des Lebens künftig ganz ungestört umzusetzen. Jens Sparschuh erzählt von einem obsessiven Charakter und einem kollektiven Phänomen mit hohem Wiedererkennungseffekt: der Beschäftigung mit Strategien, das Leben und die Dinge effizient zu ordnen. Bei NOAH ist sein Held an der richtigen Adresse. Die unausgelastete Firma für Neue Optimierte Auslagerungs- und Haushaltsordnungssysteme hat ihn mit grossen Hoffnungen eingestellt, aber seine Ideen zur Ankurbelung des Geschäfts nehmen immer groteskere und komischere Züge an. Rückblenden in Felix‘ Kindheit und seine beruflichen Anfänge liefern Einblicke in die subtilen Mechanismen, die diese komplexe Psyche formten. Und das Vorhaben, die Geschäftsinteressen von IKEA mit denen von NOAH zu verknüpfen, den Firmensitz von der städtischen Peripherie ins Zentrum zu verlegen und dafür endlich den Neubau des Berliner Stadtschlosses zu stoppen, entwickelt eine unheimliche Sogwirkung. Die grosse Kunst von Jens Sparschuh liegt darin, mit Sprachwitz und Feingefühl einen sympathischen und hochneurotischen Don Quichotte von heute zu entwerfen, dem der Leser bei seiner Suche nach einer neuen, perfekten Ordnung mit banger Hoffnung und grossem Vergnügen bis zum bitteren Ende folgt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Im Kasten
18,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ordnung und spätes Leid - Jens Sparschuhs tragischer Held kommt völlig durcheinander Hannes Felix ist seine Frau los: Monika kann sein sprödes Verhalten nicht mehr ertragen und packt ihren Koffer - leider völlig falsch. Sein Versuch, Ordnung in den wüsten Kofferinhalt zu bringen, gibt ihr den Rest und ihm die Gelegenheit, seine Vision von der optimalen Ordnung des Lebens künftig ganz ungestört umzusetzen. Jens Sparschuh erzählt von einem obsessiven Charakter und einem kollektiven Phänomen mit hohem Wiedererkennungseffekt: der Beschäftigung mit Strategien, das Leben und die Dinge effizient zu ordnen. Bei NOAH ist sein Held an der richtigen Adresse. Die unausgelastete Firma für Neue Optimierte Auslagerungs- und Haushaltsordnungssysteme hat ihn mit grossen Hoffnungen eingestellt, aber seine Ideen zur Ankurbelung des Geschäfts nehmen immer groteskere und komischere Züge an. Rückblenden in Felix' Kindheit und seine beruflichen Anfänge liefern Einblicke in die subtilen Mechanismen, die diese komplexe Psyche formten. Und das Vorhaben, die Geschäftsinteressen von IKEA mit denen von NOAH zu verknüpfen, den Firmensitz von der städtischen Peripherie ins Zentrum zu verlegen und dafür endlich den Neubau des Berliner Stadtschlosses zu stoppen, entwickelt eine unheimliche Sogwirkung.Die grosse Kunst von Jens Sparschuh liegt darin, mit Sprachwitz und Feingefühl einen sympathischen und hochneurotischen Don Quichotte von heute zu entwerfen, dem der Leser bei seiner Suche nach einer neuen, perfekten Ordnung mit banger Hoffnung und grossem Vergnügen bis zum bitteren Ende folgt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Kater Brown und das Rätsel des Roten Raben
4,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Folge 6: In ihrem neuen Fall reisen Alexandra und Kater Brown in den hohen Norden, nach Beekersiel an der ostfriesischen Nordseeküste. Dort soll Alexandra über die Eröffnung des neuen Museums berichten - einem spektakulären Neubau, der auf einem Pier mitten im Wasser gebaut wurde. Doch während der Eröffnungfeier wird Christina Hansen, die Leiterin des Museums, ermordet. Und dann nutzt auch noch jemand das Durcheinander, um den Roten Raben - einst im Besitz des berühmten Piraten 'Schwarzer Hannes' und heute Hauptattraktion des Museums - zu stehlen. Zu allem Unglück ist das Piermuseum durch ein Unwetter von der Aussenwelt abgeschnitten und es ist klar, dass unter den Anwesenden mindestens ein Mörder und Dieb sein muss ... Kater Brown und Alexandra nehmen beherzt die Spur des Täters auf und stossen auf gleich auf mehrere Dinge, die lange im Verborgenen lagen. Die Serie: Kater Brown, der Kater mit der Spürnase, merkt schnell, wenn etwas faul ist - aber die Menschen verstehen seine Hinweise einfach nicht! Bis auf Alexandra Berger. Seit sie gemeinsam ihren ersten Mordfall aufgeklärt haben, weicht der Kater der Reisejournalistin nicht mehr von der Seite. Für Alexandras Reportagen vom schönen Landleben kommen sie viel herum - und stellen fest, dass das Verbrechen auch in der grössten Idylle zu Hause ist. Humorvoll und spannend erzählt entlarvt das Ermittlerduo scheinbar harmlose Todesfälle und macht sich auf die Suche nach dem Mörder. eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Kater Brown und das Rätsel des Roten Raben
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Folge 6: In ihrem neuen Fall reisen Alexandra und Kater Brown in den hohen Norden, nach Beekersiel an der ostfriesischen Nordseeküste. Dort soll Alexandra über die Eröffnung des neuen Museums berichten - einem spektakulären Neubau, der auf einem Pier mitten im Wasser gebaut wurde. Doch während der Eröffnungfeier wird Christina Hansen, die Leiterin des Museums, ermordet. Und dann nutzt auch noch jemand das Durcheinander, um den Roten Raben - einst im Besitz des berühmten Piraten 'Schwarzer Hannes' und heute Hauptattraktion des Museums - zu stehlen. Zu allem Unglück ist das Piermuseum durch ein Unwetter von der Außenwelt abgeschnitten und es ist klar, dass unter den Anwesenden mindestens ein Mörder und Dieb sein muss ... Kater Brown und Alexandra nehmen beherzt die Spur des Täters auf und stoßen auf gleich auf mehrere Dinge, die lange im Verborgenen lagen. Die Serie: Kater Brown, der Kater mit der Spürnase, merkt schnell, wenn etwas faul ist - aber die Menschen verstehen seine Hinweise einfach nicht! Bis auf Alexandra Berger. Seit sie gemeinsam ihren ersten Mordfall aufgeklärt haben, weicht der Kater der Reisejournalistin nicht mehr von der Seite. Für Alexandras Reportagen vom schönen Landleben kommen sie viel herum - und stellen fest, dass das Verbrechen auch in der größten Idylle zu Hause ist. Humorvoll und spannend erzählt entlarvt das Ermittlerduo scheinbar harmlose Todesfälle und macht sich auf die Suche nach dem Mörder. eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Im Kasten
19,60 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Ordnung und spätes Leid – Jens Sparschuhs tragischer Held kommt völlig durcheinander Hannes Felix ist seine Frau los: Monika kann sein sprödes Verhalten nicht mehr ertragen und packt ihren Koffer – leider völlig falsch. Sein Versuch, Ordnung in den wüsten Kofferinhalt zu bringen, gibt ihr den Rest und ihm die Gelegenheit, seine Vision von der optimalen Ordnung des Lebens künftig ganz ungestört umzusetzen. Jens Sparschuh erzählt von einem obsessiven Charakter und einem kollektiven Phänomen mit hohem Wiedererkennungseffekt: der Beschäftigung mit Strategien, das Leben und die Dinge effizient zu ordnen. Bei NOAH ist sein Held an der richtigen Adresse. Die unausgelastete Firma für Neue Optimierte Auslagerungs- und Haushaltsordnungssysteme hat ihn mit großen Hoffnungen eingestellt, aber seine Ideen zur Ankurbelung des Geschäfts nehmen immer groteskere und komischere Züge an. Rückblenden in Felix‘ Kindheit und seine beruflichen Anfänge liefern Einblicke in die subtilen Mechanismen, die diese komplexe Psyche formten. Und das Vorhaben, die Geschäftsinteressen von IKEA mit denen von NOAH zu verknüpfen, den Firmensitz von der städtischen Peripherie ins Zentrum zu verlegen und dafür endlich den Neubau des Berliner Stadtschlosses zu stoppen, entwickelt eine unheimliche Sogwirkung. Die große Kunst von Jens Sparschuh liegt darin, mit Sprachwitz und Feingefühl einen sympathischen und hochneurotischen Don Quichotte von heute zu entwerfen, dem der Leser bei seiner Suche nach einer neuen, perfekten Ordnung mit banger Hoffnung und großem Vergnügen bis zum bitteren Ende folgt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Im Kasten
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ordnung und spätes Leid - Jens Sparschuhs tragischer Held kommt völlig durcheinander Hannes Felix ist seine Frau los: Monika kann sein sprödes Verhalten nicht mehr ertragen und packt ihren Koffer - leider völlig falsch. Sein Versuch, Ordnung in den wüsten Kofferinhalt zu bringen, gibt ihr den Rest und ihm die Gelegenheit, seine Vision von der optimalen Ordnung des Lebens künftig ganz ungestört umzusetzen. Jens Sparschuh erzählt von einem obsessiven Charakter und einem kollektiven Phänomen mit hohem Wiedererkennungseffekt: der Beschäftigung mit Strategien, das Leben und die Dinge effizient zu ordnen. Bei NOAH ist sein Held an der richtigen Adresse. Die unausgelastete Firma für Neue Optimierte Auslagerungs- und Haushaltsordnungssysteme hat ihn mit großen Hoffnungen eingestellt, aber seine Ideen zur Ankurbelung des Geschäfts nehmen immer groteskere und komischere Züge an. Rückblenden in Felix' Kindheit und seine beruflichen Anfänge liefern Einblicke in die subtilen Mechanismen, die diese komplexe Psyche formten. Und das Vorhaben, die Geschäftsinteressen von IKEA mit denen von NOAH zu verknüpfen, den Firmensitz von der städtischen Peripherie ins Zentrum zu verlegen und dafür endlich den Neubau des Berliner Stadtschlosses zu stoppen, entwickelt eine unheimliche Sogwirkung.Die große Kunst von Jens Sparschuh liegt darin, mit Sprachwitz und Feingefühl einen sympathischen und hochneurotischen Don Quichotte von heute zu entwerfen, dem der Leser bei seiner Suche nach einer neuen, perfekten Ordnung mit banger Hoffnung und großem Vergnügen bis zum bitteren Ende folgt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe