Angebote zu "Helmut" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Die neue Schwarzensteinhütte
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Schutzhütte, erbaut auf 3.026 Metern Seehöhe, geplant von Helmut Stifter und Angelika Bachmann. Über mehrere Jahre begleitete Oliver Jaist die Entstehung dieses Bauwerkes fotografisch. Von der Geschichte der Hütte, von Abriss und Neubau, Entwurf und Umsetzung erzählt der Beitrag von Doris Hallama.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Jahrbuch 2013
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Projekte 2013 u.a.: Quartier 21 (diverse Architekten), Internationale Bauausstellung Wilhelmsburg (diverseArchitekten), Bildungszentrum Tor zur Welt (bof Architekten), Weltquartier (kfs, Gerber Architekten,Knerer+Lang, petersen pörksen partner), Haus der Projekte (Studio NL-D), Neubau der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt BSU (Sauerbruch Hutton), Case Study Houses (Gerd Streng), Hauptgebäude der TU Harburg (GMP), Firmenzentrale Stulz (Coido Architects), Sanierung von St. Annen 2 (ehem. Freihafenzollamt) und dem Speicherblock R2 (SKA Sibylle Kramer Architekten/HHLA), Umnutzung der Seefahrtschule (GMP), Kraftwerk Moorburg (Arcus-PB und ASW Architekten), Grundschule Klein Flottbeker Weg (trapez), KulturWerk und Musikschule Norderstedt (me di um), Jüdisches Kulturzentrum (Knaack & Prell), Sanierung St. Katharinen (Helmut Riemann), Ökumenisches Zentrum Hafencity (Wandel Hoefer Lorch), Mojo Club (Thomas Baecker), Gartenquartier Kleine Horst (SEHW, RHW), Gründerhaus Große Freiheit (Renner Hainke Wirth) Feuilleton u.a.: Jubiläumsspecial: 25 Projekte aus 25 Jahren aus damaliger und heutiger Perspektive IBA und igs 2013 Wohnungsbau-Offensive: Was für Bauten und Siedlungen entstehen? Porträtiert werden in diesem Jahr das Studio Andreas Heller und der Architekt u.a. des Hamburger Hauptbahnhofs Emil Maetzel (1877 1955)

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
KU 70 Berlin
5,68 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob es in Deutschland einen ähnlich schmalen Neubau gibt? Auf nur 55 m² Grundfläche errichtete der Chicagoer Architekt Helmut Jahn ein Bürogebäude, in dem eine Bruttogeschäftsfläche von ca. 600 m² untergebracht ist! Das Gebäude am Kurfürstendamm fällt nicht nur durch seine schlanke Gestalt auf, auch ein 50 Meter hoher Mast an der Fassade lenkt die Blicke auf sich.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Die neue Schwarzensteinhütte
46,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Eine Schutzhütte, erbaut auf 3.026 Metern Seehöhe, geplant von Helmut Stifter und Angelika Bachmann. Über mehrere Jahre begleitete Oliver Jaist die Entstehung dieses Bauwerkes fotografisch. Von der Geschichte der Hütte, von Abriss und Neubau, Entwurf und Umsetzung erzählt der Beitrag von Doris Hallama.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Helmut von Werz
57,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Helmut von Werz gründete bereits 1946 in München sein Architekturbüro, dem 1952 Johann Christoph Ottow als Partner beitrat. 1971 kamen Erhard Bachmann und Michel Marx als Partner hinzu. Einige Bauten dieses Architekturbüros wurden zu ihrer Zeit aufgrund ihrer Modernität und des Einsatzes neuer Materialien kontrovers debattiert, wie zum Beispiel der Neubau der Archäologischen Staatssammlung in München, welcher als einer der ersten Stahlbetonbauten mit rostbildenden Corten-Stahlplatten realisiert wurde. Im Werk von Helmut von Werz wird der Geist der Nachkriegsarchitektur sichtbar, der einerseits vom Masshalten und Bewahren geprägt war, sich andererseits der Avantgarde gegenüber nicht verschloss.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Die neue Schwarzensteinhütte
43,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine Schutzhütte, erbaut auf 3.026 Metern Seehöhe, geplant von Helmut Stifter und Angelika Bachmann. Über mehrere Jahre begleitete Oliver Jaist die Entstehung dieses Bauwerkes fotografisch. Von der Geschichte der Hütte, von Abriss und Neubau, Entwurf und Umsetzung erzählt der Beitrag von Doris Hallama.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot
Helmut von Werz
49,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Helmut von Werz gründete bereits 1946 in München sein Architekturbüro, dem 1952 Johann Christoph Ottow als Partner beitrat. 1971 kamen Erhard Bachmann und Michel Marx als Partner hinzu. Einige Bauten dieses Architekturbüros wurden zu ihrer Zeit aufgrund ihrer Modernität und des Einsatzes neuer Materialien kontrovers debattiert, wie zum Beispiel der Neubau der Archäologischen Staatssammlung in München, welcher als einer der ersten Stahlbetonbauten mit rostbildenden Corten-Stahlplatten realisiert wurde. Im Werk von Helmut von Werz wird der Geist der Nachkriegsarchitektur sichtbar, der einerseits vom Maßhalten und Bewahren geprägt war, sich andererseits der Avantgarde gegenüber nicht verschloss.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.05.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe