Angebote zu "Jürgen" (27 Treffer)

Der Parasit oder Die Kunst sein Glück zu machen...
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die zahlreichen Aufführungen im Schillerjahr konzentrierten sich naturgemäß auf die eigenen dramatischen Werke des Dichters. Es erscheint demgegenüber reizvoll, Schiller auch als Übersetzer zu würdigen. Der Begriff der Übersetzung ist hier freilich im weitesten Sinne zu verstehen, denn Schiller hat mit theatersicherem Handgriff die französischen Alexandriner, ein im Deutschen sehr sprödes Versmaß, in Prosa umgesetzt. So sind von der Vorlage kaum mehr als Figuren und Handlung übernommen. Es kommt als Reiz für eine Gedenkaufführung hinzu, dass es sich beim ´´Parasiten´´ um ein Lustspiel handelt. Dieser Form hat Schillers Sehnsucht immer gehört, ohne dass aber ein eigenes Lustspiel über das Stadium des Entwurfs hinaus gediehen wäre. Das Stück führt uns in ein französisches Ministerium aus der Zeit nach der Revolution. Eben hat ein Ministerwechsel stattgefunden. Selicour, einer der Beamten, sieht darin seine große Chance, sich mit allen Mitteln der Intrige und List dem neuen Minister verdient zu machen. Es fehlt nicht viel, dass Selicour so auf Kosten anderer nicht nur den begehrten Gesandschaftsposten, sondern auch die Tochter des Ministers für sich gewinnt. Am Ende freilich verfängt sich der Parasit im Netz seiner eigenen Tücke. Schiller fügt hinzu: ´´Das Gespinst der Lüge umstrickt den Besten, der Redliche kann nicht durchdringen, die kriechende Mittelmäßigkeit kommt weiter als das geflügelte Talent: Der Schein regiert die Welt - und die Gerechtigkeit ist nur auf der Bühne.´´ Bearbeitung und Regie: Ludwig Cremer, Musik: Peter Zwetkoff. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Mathias Wieman, Hans Ernst Jäger, Max Mairich, Wilhelm Kürten, Jürgen Goslar. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000517/bk_swrm_000517_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible - Hörbücher
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
Deutsches Historisches Museum Berlin
€ 4.99 *
ggf. zzgl. Versand

Im Deutschen Historischen Museum stehen Alt und Neu an historischer Stelle. Die Sanierung eines Museums braucht Innovation und viel Zeit. Das Zeughaus erstahlt als gelungene Kombination aus behutsamer Rekonstruktion und modernster Technik. Ob Dauerausstellungen, Sammlungen oder Kino - alles hat hier seinen Platz gefunden. Der Neubau des chinesisch-amerikanischen Architekten I.M. Pei bildet mit seiner außergewöhnlichen Treppenspindel den Blickfang. Glas, Beton und Naturstein sind hier zu einer gebauten Plastik verschmolzen, die besonders am Abend dem Betrachter sein Inneres preisgibt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Die Erlöserkirche in Bad Homburg v. d. H.
€ 7.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Erlöserkirche ist hundert Jahre nach ihrer Einweihung das weltweit besterhaltene Zeugnis und damit der Schlüssel für das Kirchbauprogramm des letzten deutschen Kaisers, Wilhelm II. Bemerkenswert ist der verschwenderische Dekor des Innenraums in einer sehr eigenen Mischung aus Byzantinismus und Jugendstil, die teilweise bereits auf das Art déco vorausweist. Zugleich ist die Kirche ein Spiegelbild der Vielfalt wie auch der Widersprüche der wilhelminischen Epoche. Überraschend ist auch der Kontrast zwischen Außen und Innen: Außen historisierend an staufisch-mittelalterlichen Vorbildern orientiert, zeigt das Innere einen originellen Zentralbau, der einerseits auf die Hagia Sophia in Istanbul / Konstantinopel anspielt, andererseits neueste evangelische Kirchbau-Diskussionen des späten 19. Jahrhunderts reflektiert. Wilhelm II. konnte am 17. Mai 1908 in Bad Homburg eines jener Zeichen einweihen, die seine geradezu weltkaiserliche Idee der Verbindung von Staat und Kirche verkörpern sollten mit ihm und dem Herrscherhaus Hohenzollern an der Spitze. Sah er sich doch gern in einer Reihe mit dem ersten Christen-Kaiser Konstantin d. Gr. und dem Stauferkaiser Friedrich II. Schon in den 1880er Jahren hatte Wilhelm II. Bad Homburg zu einer seiner Lieblings-Residenzen erkoren. Allerdings fehlte ein angemessener evangelischer Kirchenbau. Die mehrheitlich evangelischen Bad Homburger hatten seit 1865 so viel Kapital angesammelt, dass 1902 mit dem Kirchen-Neubau begonnen werden konnte. Wilhelm II. beteiligte sich nicht nur an den Kosten. Die Entwürfe für die Kirche kamen von Architekten und Künstlern aus dem Umfeld des Kaisers (Max Spitta, Franz Schwechten, Gotthold Riegelmann und Hermann Schaper), auch griff der Kaiser selbst immer wieder mit Ideen in die Gestaltung ein.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Mordend kommt der Weihnachtsmann
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

Vierzehn spannende, kuriose und besinnliche Weihnachtskrimis von dreizehn Autoren aus Ostwestfalen-Lippe: Rolf Düfelmeyer, Andrea Gehlen, Andrea Gerecke, Christiane Höhmann, Robert C. Marley, Meike Messal, Barbara Meyer, Karolin Neubauer, Joachim H. Peters, Jürgen Reitemeier, Wolfram Tewes, Uwe Voehl und Marcus Winter.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Energetische Sanierung von Fachwerkhäusern
€ 49.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mit der Energieeinsparverordnung (EnEV) soll die Reduzierung des Ausstoßes von CO2-Emissionen sowohl im Neubau- als auch im Sanierungsbereich weiter vorangebracht werden. Dabei werden auch Anforderungen an Fachwerkwände gestellt, die allerdings teilweise im Widerspruch zu einer bestandsverträglichen Instandsetzung stehen. Eine unbedachte Anwendung der Verordnung an Fachwerkgebäuden kann zu schwerwiegenden Sanierungsfehlern führen. Diese 2., überarbeitete Auflage des Leitfadens bietet dem Leser einen Überblick über die verschärften Anforderungswerte der aktuellen EnEV 2009 und zeigt die Möglichkeiten und Grenzen der Umsetzung dieser Verordnung auf. Dem Leser wird vermittelt, wie er eine individuelle Lösung für eine fachgerechte Fachwerkinstandsetzung und -erhaltung finden kann. Die Autoren betrachten alle Aspekte einer energetischen Gebäudesanierung - von der Bautechnik und den bauphysikalischen Vorgängen über den Denkmalschutz und Nutzereinfluss bis hin zur Ökologie und Nachhaltigkeit einer Instandsetzungsmaßnahme. Neben den Erläuterungen zum Wärmeschutz, feuchtetechnischen Verhalten, zur Schlagregenbeanspruchung sowie zur richtigen Material- und Konstruktionsauswahl geben sie Hinweise zu den Nachweisverfahren und zu möglichen Befreiungen. An realisierten Projektbeispielen werden abschließend bewährte Lösungen aus der Praxis vorgestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Barrierefrei-Konzept
€ 69.00 *
ggf. zzgl. Versand

Schritt für Schritt zum Barrierefrei-Konzept! Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Gebäuden sicher nachweisen. Das Handbuch ´´Barrierefrei-Konzept´´ erläutert erstmals Inhalte und Anforderungen an Konzepte und Nachweise zur Barrierefreiheit im Neubau und Bestand. Es erleichtert den Einstieg in das komplexe Thema und liefert das nötige Fachwissen, um die Barrierefreiheit frühzeitig zu berücksichtigen. Denn bereits im Rahmen der Genehmigungsplanung muss die Barrierefreiheit des Bauvorhabens nachgewiesen werden. Ein schlüssiges Barrierefrei-Konzept stellt die Maßnahmen zur Barrierefreiheit in Plänen und Bauvorlagen klar und eindeutig dar. Es erleichtert die Genehmigungsplanung und hilft bei der frühzeitigen Planung und Abstimmung mit allen Beteiligten: vom Bauherrn über Architekten und Fachplaner sowie Genehmigungsbehörden und ´´baufremden´´ Behindertenbeauftragten bis hin zu bauausführenden Unternehmern. So lassen sich Mehrkosten und Nachbesserungen sowie Streitigkeiten um die barrierefreie Gestaltung von öffentlich zugänglichen Gebäuden sicher vermeiden. Aus dem Inhalt: 1. Rahmenbedingungen 2. Planungsrechtliche Grundlagen 3. Grundlagen der Barrierefreiheit 4. Barrierefrei-Konzept: Anforderungen, Aufbau und Inhalte 5. Baubegleitung und Abnahme 6. Leistungsbild und Honorar 7. Beispiel-Konzepte 8. Checklisten, Planzeichen und Arbeitshilfen Die Vorteile: - Der Praxis-Leitfaden erläutert Aufbau, Inhalt und Anforderungen an Barrierefrei-Konzepte und gibt wertvolle Tipps zur klaren Darstellung und Kennzeichnung in Plänen und Bauvorlagen. - Zahlreiche Beispiel-Konzepte für verschiedene Gebäudetypen und Nutzungsarten helfen beim Aufstellen eigener Planungen und erleichtern auch das Prüfen und Bewerten von Konzepten anderer. - Schritt für Schritt-Anleitung mit praktischen Symbolen, Planzeichen und Arbeitshilfen zur direkten Übernahme und Verwendung

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 22, 2019
Zum Angebot
Es ist ein Elch entsprungen (DVD)
€ 7.99 *
zzgl. € 7.99 Versand

Was würden Sie tun, wenn unter lautem Getöse ein ausgewachsener Elch durch die Decke Ihres Hauses brechen und auf einmal mitten in Ihrem Wohnzimmer sitzen würde? Ein Elch wohlgemerkt, der sprechen kann, auf den Namen Mr. Moose hört und steif und fest behauptet, er habe bei einem Testflug mit dem Weihnachtsmann die Kontrolle über den Schlitten verloren und sei deshalb abgestürzt. Für den kleinen Bertil ist die Sache klar: Er ist begeistert - auch wenn er eigentlich schon lange nicht mehr an den Weihnachtsmann glaubt. Endlich hat er einen Freund, mit dem er verrückte Sachen anstellen kann, der ihn vor den anderen Kindern der Schule verteidigt - und vor allem: der ihn versteht. Alles wäre in bester Ordnung, wäre da nicht noch der ruppige Hofbesitzer und Vermieter Pannecke, der seine große Chance gekommen sieht, sich seinen großen Traum zu erfüllen: einmal einen Elch zu jagen! Doch damit nicht genug: Zu allem Überfluss kündigt sich noch der Weihnachtsmann an, der Mr. Moose wieder abholen will. Was soll Bertil nur machen?Darsteller:Rhode, Anja Kling, Armin Rohde, Arthur Klemt, Christine Neubauer, Gilbert von Sohlern, Joachim Bissmeier, Jürgen Tarrach, Mario Adorf, Monika Hansen, Philip Wiegratz, Raban Bieling, Sarah Beck

Anbieter: Expert Technomark...
Stand: Mar 6, 2019
Zum Angebot