Angebote zu "Mängeln" (3 Treffer)

Schadensersatz aufgrund von Mängeln bei Neubau
3,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Schadensersatz aufgrund von Mängeln bei Neubau. Als Muster zum Download. Professionelle & rechtssichere Vorlage mit rechtlichen Erläuterungen von Anwälten erstellt.

Anbieter: janolaw
Stand: 17.12.2018
Zum Angebot
Schäden an Estrichen
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Estriche unterschiedlicher Bauart werden heute in nahezu jedem Neubau verlegt. Trotz des hohen Standards der modernen Estrichtechnologie treten in der Praxis immer noch Mängel und Schäden auf. Bei einer Gesamtfläche von etwa 30 Millionen Quadratmetern jährlich neu hergestellter Estrichfläche bedeutet schon eine relativ geringe Schadenshäufigkeit einen erheblichen gesamtwirtschaftlichen Verlust. Dieses Buch - jetzt in der dritten, überarbeiteten und erweiterten Auflage - gibt Planern und Ausführenden Hinweise zur Vermeidung von Mängeln und Schäden an Estrichen. Sachverständigen bietet es Hilfestellung bei der Analyse, Beurteilung und Sanierung. Der Titel ist Teil der Fachbuchreihe Schadenfreies Bauen, in welcher das gesamte Gebiet der Bauschäden dargestellt wird. Erfahrene Bausachverständige beschreiben die häufigsten Bauschäden, ihre Ursachen und Sanierungsmöglichkeiten sowie den Stand der Technik. Die Bände behandeln jeweils ein einzelnes Bauwerksteil, ein Konstruktionselement, ein spezielles Bauwerk oder eine besondere Schadensart.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Barrierefreies Bauen - Funktions- und Konstrukt...
42,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die jüngste Novellierung des Behindertengleichstellungsgesetzes des Bundes rückt das Barrierefreie Bauen wieder verstärkt in den Fokus. Welche Anforderungen dabei zu erfüllen sind, gibt die Normenreihe DIN 18040 vor. Die Norm beschreibt anhand von Schutzzielen, welche Eigenschaften Gebäude besitzen müssen, um Menschen mit Behinderungen Zugang und Nutzung zu erleichtern. In der Praxis hat sich herausgestellt, dass diese Ziele technische Detaillösungen erfordern, die teilweise im Widerspruch zu den gültigen bautechnischen Normen stehen. Was im Neubau durch vorausschauendes Planen und Verwendung geeigneter Bauprodukte noch lösbar ist, bereitet im baulichen Bestand oft erhebliche Schwierigkeiten. Funktional und baukonstruktiv mangelhafte Ausführungen sind die Folge. In diesem Buch fassen die Autoren ihre langjährigen Erfahrungen beim Barrierefreien Bauen zusammen. Aus dem Blickwinkel der Sachverständigen schildern sie an bereits in Betrieb gegangenen Objekten und an nachgerüsteten baulichen Anlagen, was passiert, wenn das Gesamtthema der baulichen Barrierefreiheit ungenügend Berücksichtigung gefunden hat. Das Buch gibt Fachplanern Hilfestellung, Fehler zu vermeiden, indem Konflikte zwischen der Forderung nach barrierefreier Planung und konstruktiv/bauphysikalischen Anforderungen erkannt und geeignete Sonderlösungen entwickelt werden. Zum anderen unterstützt das Buch Sachverständige darin, bei der Beurteilung von Mängeln und Schäden weitsichtig alle funktionalen und konstruktiven Aspekte zu erkennen und zu berücksichtigen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot