Angebote zu "Meine" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

MADE Essentials Eli Futon Schlafsofa, Wachtelbeige
Unser Tipp
299,00 € *
zzgl. 30,00 € Versand

Gestatten, Eli – ein Paradebeispiel klaren, skandinavischen Designs. Und das Beste? Selbst ohne Gaestezimmer bist du mit Eli immer auf Ueberraschungsbesuch vorbereitet. Das Sofa passt dank des schlichten Looks in jedes Interior. Verspielte Altbauwohnung? Oder doch moderner Neubau? Eli funktioniert mit beiden Stilrichtungen. Haben wir schon erwaehnt, dass Eli auch bei der Praktikabilitaet punktet? Die losen Polster machen das Reinigen des Sofas super easy. Und Eli zur richtigen Anschaffung fuer die WG.

Anbieter: MADE.COM
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Wien. Vienna
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Peter Rigaud, in Wien und Berlin lebender Fotokünstler, porträtiert sein Wien - eine Liebeserklärung mit der Kamera: Meine Fotoauswahl weist - so hoffe ich - auch einige Ecken und Kanten auf. Oder wie Clarissa Stadler in ihrem Essay im Buch schreibt: ,Alle Klischees, die es über Wien gibt, stimmen nicht nur, sondern werden von ihren Bewohnern und Neo-Bewohnern lustvoll bis zur Karikatur "herunterkultiviert"'."So bietet der zweisprachige (deutsch & englisch) Fotoessay überraschende Einblicke sowohl für Menschen, die glauben, Wien schon zu kennen, als auch für absolute Wien-Beginner.Clarissa Stadler, Bert Gamerschlag und Michael Frank haben Kurzessays über einige der vielen Facetten der Stadt beigesteuert. Stadler erzählt von ihren Nachbarn - ausgerechnet Deutsche -, Gamerschlag lässt sich Maßschuhe anfertigen und Frank streift durch Neubau, Mariahilf und die Josefstadt.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
MADE Essentials Eli Futon Schlafsofa, Cygnetgrau
Unser Tipp
299,00 € *
zzgl. 30,00 € Versand

Gestatten, Eli – ein Paradebeispiel klaren, skandinavischen Designs. Und das Beste? Selbst ohne Gaestezimmer bist du mit Eli immer auf Ueberraschungsbesuch vorbereitet. Das Sofa passt dank des schlichten Looks in jedes Interior. Verspielte Altbauwohnung? Oder doch moderner Neubau? Eli funktioniert mit beiden Stilrichtungen. Haben wir schon erwaehnt, dass Eli auch bei der Praktikabilitaet punktet? Die losen Polster machen das Reinigen des Sofas super easy. Und Eli zur richtigen Anschaffung fuer die WG.

Anbieter: MADE.COM
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Layout eines neuen Lagers
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Motivation zu dieser Arbeit entstand durch meinen Beruf als Lagerleiter in diesem Unternehmen und der Möglichkeit, in eine völlige Neugestaltung eines Zentrallagers meine Kreativität und Ideen einfliessen lassen zu können. Die Tatsache, dass so ein Projekt für mich auch ganz neu war, verstärkte mein bereits vorhandenes Interesse für Logistiktechnologien zusätzlich. Die Problematik am derzeitigen Standort besteht darin, für weiteres Wachstum und der damit einhergehenden Erweiterung im aktuellen Lager keinen Platz mehr zu finden, da angrenzende Betriebe einen Aus- oder Anbau unmöglich machen, sowie die Betrachtung einer kostenoptimalen Lösung im Einsatz von Logistiktechnologien, die einem eigentümergeführten Unternehmen im Rahmen seiner Eigenfinanzierung Gestaltungsraum bietet. Konkret entstand ein Lagerlayout, welches als Grundlage zur Diskussion für einen anstehenden Neubau dienen soll. Die intensive Beschäftigung mit diesem Thema ist eine neue Erfahrung in meinem Berufsleben, ebenso die Erkenntnis, dass für die Realisierung eines solchen Vorhabens nicht nur einseitige Betrachtungen aus logistischer Sicht, sondern das Miteinbeziehen aller Unternehmensbereiche von eminenter Bedeutung sind.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Layout eines neuen Lagers
50,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Motivation zu dieser Arbeit entstand durch meinen Beruf als Lagerleiter in diesem Unternehmen und der Möglichkeit, in eine völlige Neugestaltung eines Zentrallagers meine Kreativität und Ideen einfliessen lassen zu können. Die Tatsache, dass so ein Projekt für mich auch ganz neu war, verstärkte mein bereits vorhandenes Interesse für Logistiktechnologien zusätzlich. Die Problematik am derzeitigen Standort besteht darin, für weiteres Wachstum und der damit einhergehenden Erweiterung im aktuellen Lager keinen Platz mehr zu finden, da angrenzende Betriebe einen Aus- oder Anbau unmöglich machen, sowie die Betrachtung einer kostenoptimalen Lösung im Einsatz von Logistiktechnologien, die einem eigentümergeführten Unternehmen im Rahmen seiner Eigenfinanzierung Gestaltungsraum bietet. Konkret entstand ein Lagerlayout, welches als Grundlage zur Diskussion für einen anstehenden Neubau dienen soll. Die intensive Beschäftigung mit diesem Thema ist eine neue Erfahrung in meinem Berufsleben, ebenso die Erkenntnis, dass für die Realisierung eines solchen Vorhabens nicht nur einseitige Betrachtungen aus logistischer Sicht, sondern das Miteinbeziehen aller Unternehmensbereiche von eminenter Bedeutung sind.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
CHÂTEAU FIGEAC (SUBSKRIPTION) 1. GRAND CRU CLAS...
239,00 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der Neubau des Kellers und die Sanierung vieler Teile des Château hinderten das Önologen-Team nicht daran, einen der besten Figeac der Neuzeit zu kreieren. Ein magischer Saint-Émilion, der absolut „straight“ in ungeahnte Sphären aufsteigt. In dieser (Preis-)Liga einer der „Schnäppchen“ am Markt! Wine Spectator: 97-100/100 Punkte »This is pretty gorgeous, with a velvety texture that lets nearly exotic cassis, plum and blackberry fruit reduction flavors roll through. Has a beautiful bass line of warm earth and smoldering tobacco notes all while keeping its sensational mouthfeel. The encore on the finish makes you realize this is the serious gourmet stuff. One of the highlights of the vintage.« Weinwisser: 20/20 »37 % Merlot, 30 % Cabernet Franc, 33 % Cabernet Sauvignon, 14 % vol., 39 hl/ha. Dunkles Purpurgranat mit violetten Reflexen. Ein betörendes, opulentes Bouquet mit frischen Alpenheidelbeeren und reifen Waldhimbeeren. Im zweiten Ansatz schwarze Johannisbeerdrops und Lakritze sowie parfümierter Pfeifentabak. Am Gaumen mit cremiger Textur und eine royale Grösse zeigend, getragen von einer magischen Frische, was für eine Symphonie. Im gebündelten Finale katapultiert sich diese Delikatesse zu einem Feuerwerk aus Heidelbeeren, Brombeergelee und stützender Mineralik. Dieser St.-Émilion konnte mich an diesem Tag als einziger Wein völlig überzeugen und erhält dafür zurecht die Höchstwertung. Auf meine Frage, was das Besondere am 2018er sei, antwortet Frédéric Faye stolz lächelnd: «Harmonie!» Trinken 2028 bis 2058«  James Suckling: 98-99/100 Punkte »This shows wonderful precision and focus with dark-berry, tobacco, and blueberry character. Full-bodied, tight and vivid. Solid and structured. Really powerful for Figeac. The real new style here of Figeac that harkens back to the great wines of the 1950s and 1940s. This year, equal parts of merlot, cabernet sauvignon and cabernet franc.« Decanter: 98/100 Punkte »Back to a more traditional blend after last year's frost impact, Figeac has done a wonderful job of harnessing the opulence of the vintage while maintaining freshness. This is extremely focussed and precise, with a silky texture and inky depths, developing complexity as the flavours unfurl. These are big tannins but they steal up on you, doing that subtle creep that's such a marker of the vintage. Powerful, utterly gorgeous and clearly a wine that will age well, this is equal to the estate's excellent 2016. Harvest ran from 17 September to 12 October, giving a 39hl/ha yield (with 70% organic farming, 30% bio-control). 65% of the crop went into the grand vin. 3.7pH. Drinking Window 2027 - 2042« Robert Parker's Wine Advocate: 97-99/100 Punkte »The 2018 Figeac is composed of 37% Merlot, 33% Cabernet Sauvignon and 30% Cabernet Franc, harvested September 17 to October 12 with a 3.7 pH and 14% alcohol. Deep purple-black in color, it charges out of the gate with vivacious black and red cherries, cassis, warm plums and wild blueberries scents plus fragrant hints of violets, star anise, tilled soil and forest floor with wafts of Ceylon tea and chocolate box. Full-bodied and jam-packed with energetic, crunchy black and blue fruits, it has a rock-solid, firm, grainy frame and loads of bright, refreshing sparks lifting the dense layers on the very long, savory finish. Wow—the Cabernet really makes itself known this vintage, and it is good. The signature of this wine is so clear, so defined, that this is a Bordeaux wine without peers. In my view, this is the finest Figeac ever produced.« Wine Enthusiast: 97-99/100 Punkte  »Barrel Sample. This is a rich, velvet-textured wine. The Cabernet duo in the blend gives this wine immense structure and brilliant acidity. The perfumed, black currant fruits are layered with the acidity and crisp freshness. The wine finishes with some formidable tannins for the future.« Falstaff: 97/100 Punkte »Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Kräuterwürzig-tabakig unterlegte reife Kirschfrucht, ein Hauch von Lakritze, etwas Cassis, floraler Touch, attraktives Bukett. Am Gaumen fast opulente Extraktsüße, unterlegt mit stattlichem Alkoholfeuer und feinen, tragenden Tanninen, harmonisch, noch fruchtbetont im Abgang, sehr gute Länge, ein weiterer sehr gelungener Figeac der neuen Prägung.« Vinum: 18/20 Punkte »Noten von Gewürzen und schwarzen Beeren, dichtes, sattes Tannin von absolutem Schliff, ellenlanger, frischer Ausklang; präzise Machart. Ausserordentlich auch in diesem Jahr. 2022 bis 2040«  Bitte beachten Sie die Sonderbedingungen der Subskription in unseren AGB.   

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Ella und die Frau aus dem Nebel, Hörbuch, Digit...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ich folge Vicky zögernd in die Gasse, bleibe aber einige Meter weiter stehen, denn sobald ich den Fußweg hinter mir gelassen habe, trifft es mich wie ein Schlag: Über meine Arme zieht sich eine Gänsehaut und ich taumele einen Schritt zurück. Ein heftiger Wind bläst mir mitten ins Gesicht, sodass ich kurz die Augen schließen muss. Ich kann nicht atmen und werde panisch, aber der Moment ist so plötzlich vorüber, wie er gekommen ist. Als ich die Augen wieder öffne, befinde ich mich in einer belebten Straße. Die Augen tränen und ich wische vorsichtig mit den Fingerspitzen darüber. Ich drehe mich um, hinter mir kann ich immer noch den nun leicht vernebelten Fußweg und das historische Eckhaus sehen - vom Neubau aber fehlt jede Spur!" Eigentlich dreht sich in ihrem Leben alles um Klamotten, Partys und Jungs. Doch darauf kann in der Welt der Ruhelosen niemand Rücksicht nehmen - Ella gehört zu einer Familie von Seherinnen, die unglücklichen Seelen helfen sollen, ihren Frieden zu finden. Überraschend ist, dass sie ihre Bestimmung nur durch einen Zufall entdeckt und deswegen ziemlich verwirrt ist. Das Ganze ist schon aufregend genug, wäre da nicht auch noch Jeremy, in den sie sich Hals über Kopf verliebt hat. Wie gut, dass sie ihre besten Freundinnen einweihen kann. Außerdem sind da noch die beiden Katzen, die ihre leicht verrückte Tante zur Hilfe geschickt hat. Sie beschützen Ella mit ihrem Sinn für das Übernatürliche. Ella muss nun lernen, ihre Gabe (oder eher den "Fluch") anzunehmen, denn lange bei einer Sache zu bleiben, ist eigentlich nicht ihr Ding. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Simona Pahl. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/edel/006305/bk_edel_006305_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Peter Moors Fahrt nach Südwest
1,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diese Ausgabe von 'Peter Moors Fahrt nach Südwest' wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Gustav Frenssen (1863-1945) war ein deutscher Schriftsteller. 1905 erschien Hilligenlei und 1906 Peter Moors Fahrt nach Südwest über den Aufstand der Herero und Nama in Deutsch-Südwestafrika. Aus dem Buch: 'Als ich ein kleiner Junge war, wollte ich Kutscher oder Briefträger werden; das gefiel meiner Mutter sehr. Als ich ein grosser Junge war, wollte ich nach Amerika; da schalt sie mich. So um die Zeit, als die Schuljahre zu Ende gingen, sagte ich eines Tages, ich möchte am liebsten Seemann werden; da fing sie an zu weinen. Meine drei kleinen Schwestern weinten auch. Aber am Tage nach meiner Schulentlassung stand ich, ehe ich recht bedachte, was mit mir geschah, in meines Vaters Werkstatt am Amboss, und unser Geselle, der aus Sachsen zugewandert war und schon lange Zeit bei Vater arbeitete, sagte: 'Siehst Du - da stehst Du! Und da bleibst Du stehn, bis Du grau wirst,' und lachte. Da wir gerade eine gute Arbeit hatten, nämlich vor einem schönen Neubau an der Breiten Strasse Tor und Gitter machten, gab ich mich zufrieden und blieb also die drei Jahre in der Werkstatt meines Vaters und arbeitete mit ihm und dem Gesellen und ging abends in die Gewerbeschule. Ich bekam zweimal einen ersten Preis.'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Peter Moors Fahrt nach Südwest
1,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook: 'Peter Moors Fahrt nach Südwest' ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Gustav Frenssen (1863-1945) war ein deutscher Schriftsteller. 1905 erschien Hilligenlei und 1906 Peter Moors Fahrt nach Südwest über den Aufstand der Herero und Nama in Deutsch-Südwestafrika. Aus dem Buch: 'Als ich ein kleiner Junge war, wollte ich Kutscher oder Briefträger werden; das gefiel meiner Mutter sehr. Als ich ein grosser Junge war, wollte ich nach Amerika; da schalt sie mich. So um die Zeit, als die Schuljahre zu Ende gingen, sagte ich eines Tages, ich möchte am liebsten Seemann werden; da fing sie an zu weinen. Meine drei kleinen Schwestern weinten auch. Aber am Tage nach meiner Schulentlassung stand ich, ehe ich recht bedachte, was mit mir geschah, in meines Vaters Werkstatt am Amboss, und unser Geselle, der aus Sachsen zugewandert war und schon lange Zeit bei Vater arbeitete, sagte: 'Siehst Du - da stehst Du! Und da bleibst Du stehn, bis Du grau wirst,' und lachte. Da wir gerade eine gute Arbeit hatten, nämlich vor einem schönen Neubau an der Breiten Strasse Tor und Gitter machten, gab ich mich zufrieden und blieb also die drei Jahre in der Werkstatt meines Vaters und arbeitete mit ihm und dem Gesellen und ging abends in die Gewerbeschule. Ich bekam zweimal einen ersten Preis.'

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Peter Moors Fahrt nach Südwest
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses eBook: 'Peter Moors Fahrt nach Südwest' ist mit einem detaillierten und dynamischen Inhaltsverzeichnis versehen und wurde sorgfältig korrekturgelesen. Gustav Frenssen (1863-1945) war ein deutscher Schriftsteller. 1905 erschien Hilligenlei und 1906 Peter Moors Fahrt nach Südwest über den Aufstand der Herero und Nama in Deutsch-Südwestafrika. Aus dem Buch: 'Als ich ein kleiner Junge war, wollte ich Kutscher oder Briefträger werden; das gefiel meiner Mutter sehr. Als ich ein großer Junge war, wollte ich nach Amerika; da schalt sie mich. So um die Zeit, als die Schuljahre zu Ende gingen, sagte ich eines Tages, ich möchte am liebsten Seemann werden; da fing sie an zu weinen. Meine drei kleinen Schwestern weinten auch. Aber am Tage nach meiner Schulentlassung stand ich, ehe ich recht bedachte, was mit mir geschah, in meines Vaters Werkstatt am Amboß, und unser Geselle, der aus Sachsen zugewandert war und schon lange Zeit bei Vater arbeitete, sagte: 'Siehst Du - da stehst Du! Und da bleibst Du stehn, bis Du grau wirst,' und lachte. Da wir gerade eine gute Arbeit hatten, nämlich vor einem schönen Neubau an der Breiten Straße Tor und Gitter machten, gab ich mich zufrieden und blieb also die drei Jahre in der Werkstatt meines Vaters und arbeitete mit ihm und dem Gesellen und ging abends in die Gewerbeschule. Ich bekam zweimal einen ersten Preis.'

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Peter Moors Fahrt nach Südwest
0,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese Ausgabe von 'Peter Moors Fahrt nach Südwest' wurde mit einem funktionalen Layout erstellt und sorgfältig formatiert. Gustav Frenssen (1863-1945) war ein deutscher Schriftsteller. 1905 erschien Hilligenlei und 1906 Peter Moors Fahrt nach Südwest über den Aufstand der Herero und Nama in Deutsch-Südwestafrika. Aus dem Buch: 'Als ich ein kleiner Junge war, wollte ich Kutscher oder Briefträger werden; das gefiel meiner Mutter sehr. Als ich ein großer Junge war, wollte ich nach Amerika; da schalt sie mich. So um die Zeit, als die Schuljahre zu Ende gingen, sagte ich eines Tages, ich möchte am liebsten Seemann werden; da fing sie an zu weinen. Meine drei kleinen Schwestern weinten auch. Aber am Tage nach meiner Schulentlassung stand ich, ehe ich recht bedachte, was mit mir geschah, in meines Vaters Werkstatt am Amboß, und unser Geselle, der aus Sachsen zugewandert war und schon lange Zeit bei Vater arbeitete, sagte: 'Siehst Du - da stehst Du! Und da bleibst Du stehn, bis Du grau wirst,' und lachte. Da wir gerade eine gute Arbeit hatten, nämlich vor einem schönen Neubau an der Breiten Straße Tor und Gitter machten, gab ich mich zufrieden und blieb also die drei Jahre in der Werkstatt meines Vaters und arbeitete mit ihm und dem Gesellen und ging abends in die Gewerbeschule. Ich bekam zweimal einen ersten Preis.'

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot