Angebote zu "Palast" (4 Treffer)

Roland Kaiser - Grenzenlos: Kaiser im Palast
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die Live-Premiere des ambitionierten Crossover-Projekts wählte man eine mehr als adäquate Location: den neuen Konzertsaal des Dresdner Kulturpalastes. Erst im April konnte der umfangreiche Umbau des Kulturpalasts samt Neubau des Konzertsaales abgeschlossen werden, die feierliche Eröffnung Ende April bot den würdigen Rahmen für die »Grenzenlos«-Konzertreihe, die vom 4. bis 6. Mai 2017 insgesamt 4.500 Zuschauer anlockte. Unterstützt von der Dresdner Philharmonie, 60 Sängerinnen und Sängern des Philharmonischen Chors und einer Vier-Mann-Band bot Roland Kaiser seinen Fans ein unvergessliches Musikerlebnis. Als Special Guest des Abends holte Kaiser, der am 10. Mai seinen 65. Geburtstag feierte, die Leipziger Opernsängerin Simone Kermes auf die Bühne.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Abenteuer: Mit dem Motorrad durch Indien
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In Indien beeindrucken die vielfältigen Landschaften von den schneebedeckten Gebirgsregionen des Himalaja im Norden über die Tiefländer des Ganges, Indus und Brahmaputra, die Wüsten Rajasthans und das Hochland von Dekkan, bis hin zu den Palmenstränden im Süden des Subkontinents. Die Tempel und Moscheen, ob in Assam, Orissa oder Kerala, die Festungen und Paläste von Moguln und Maharajas sowie Mausoleen wie der weltberühmte Taj Mahal sind einzigartige Kulturgüter, die bis heute nichts von ihrer Faszination verloren haben. Mit dem Motorrad erfuhr Hubert Neubauer auf abenteuerlichen Wegen das Land, das sich auch mit seinen bunten Märkten und farbenprächtigen Festen präsentiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Buch - Haremsblut
13,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Das ungewöhnliche Berliner Polizisten-Duo Alexander Rosenberg und Kathleen Neubauer ermittelt in einem ominösen Vermisstenfall in der orientalisch-geheimnisvollen Umgebung Marokkos!Kurz vor seinem geplanten Urlaub an der Nordsee bekommt Alexander Rosenberg einen seltsamen Vermisstenfall auf den Schreibtisch: Die junge Malerin Vera Schwarze ist in Marokko verschwunden - man vermutet sie im prunkvollen Palast des wohlhabenden, aber auch gefährlichen Oman Mokthari. Alexander stößt auf Ungereimtheiten und Widersprüche - Grund genug für ihn, die geplante Nordsee-Reise nach Marokko umzubuchen, wovon seine Reisebegleitung und Verlobte gar nicht begeistert ist - und nicht nur das: Was sie in Marokko und Kathleen in Berlin nach und nach herausfinden, lässt ihnen das Blut in den Adern gefrieren...Herzog, KristinaKristina Herzog studierte nach einem Freiwilligen Sozialen Jahr Jura und Mediation in Berlin und Heidelberg. Sie hat diverse Kurzgeschichten in Zeitschriften und Anthologien veröffentlicht. Ihr Kurzkrimi ´´Weit draußen´´ wurde für den NordMordAward 2011 des Deich-Verlages nominiert, ´´Schlaf Lubo´´ für den Kurzgeschichtenpreis des Candela-Verlages. 2013 erschien ihr Politthriller ´´Führers Vermächtnis´´, im Jahr 2015 folgte ihr Krimi ´´Abschiedskonzert´´, der erste Fall für das Ermittlerduo Rosenberg und Neubauer.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Szene Kultur (DIE ZEIT), Hörbuch, Digital, 1, 5...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgewählte ZEIT-Artikel zum Thema ´´Szene: Kultur´´:In Manhattans Wunderwald.Das neue Museum of Modern Art in New York will die Geschichte der Kunst umschreiben. Die Freiheit des anderen Blicks aber gestattet es sich nicht. Es schafft zwanghaft Ordnung, wo Offenheit sein müsste. Von Hanno Rauterberg.Achtung, aufgewacht!Das Leipziger Museum der bildenden Künste hat einen großen problematischen Neubau bezogen. Dennoch ist es auf wunderbare Weise geglückt, die alte Sammlung mit subversivem Witz zu präsentieren. Von Petra Kipphoff.Starker Goldglanz.Die Wiedereröffnung der Mailänder Scala. Von Claus Spahn. Als die Fantasie rechnen lernteHat der Computer eine neue Ästhetik hervorgebracht? Eine vorsichtige Bilanz nach zehn Jahren hysterischer Zukunftserwartung. Von Jens Jessen.Heilsam verrückt.Premiere in der Hamburger Kunsthalle: Erstmals zeigt eine Ausstellung, wie die Fotografen des Surrealismus die Welt verrätselten. Von Petra Kipphoff.Nostalgiker der Moderne.Warum wir Architekten den Berliner Palast der Republik auf einmal so schön finden. Von Rem Koolhaas. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: div.. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/zeit/000015/bk_zeit_000015_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot