Angebote zu "Piano" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Piano
€ 10.00 *
ggf. zzgl. Versand

Während einige Architekten ihren Stil zu ihrem Markenzeichen gemacht haben, strebt Renzo Piano danach, schlüssige Ideen für ungewöhnlich unterschiedliche Projekte zu finden. Seine Gebäude beeindrucken sowohl durch ihre ganz eigene Ausstrahlung als auch durch ihre Vielfalt in Maßstab, Material und Form. Seine Mitarbeit am Entwurf des Centre Pompidou in Paris machte ihn international bekannt, denn das Gebäude, wie die New York Times damals schrieb, ´´stellte die Architektur auf den Kopf´´. Seither hat er viele prominente Räume für die Kultur entworfen, unter anderem Erweiterungen und Sanierungen für das Art Institute of Chicago und die Morgan Library in New York sowie zuletzt den Neubau des Whitney Museum of American Art, einen asymmetrischen, neungeschossigen Bau in Manhattans Meatpacking District mit inneren und äußeren Galerien. In New York und London hat Pianos Handschrift den Skylines mit Türmen wie dem New York Times Building und The Shard, dem höchsten Gebäude der Europäischen Union, ein neues Gesicht gegeben. Mit dieser grundlegenden Einführung reisen wir von Osaka nach Bern und durch viele weitere Städte, Bauten und Inseln dazwischen, um das atemberaubende Repertoire von Renzo Piano zu entdecken. Diese Reise vom Centre Pompidou, das sein Inneres nach außen gekehrt hat, bis zu den luftigen Hüllen des Kulturzentrums Jean-Marie Tjibaou in Nouméa in Neukaledonien ist eine spannende Tour durch die Schönheit der Architektur, in der, wie Piano sagt, ´´jedes Mal das Leben wieder von vorne beginnt´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Piano Piano 2. Zauberhafte Märchenklänge für kl...
€ 12.49 *
ggf. zzgl. Versand
Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 21, 2019
Zum Angebot
Cy Twombly Gallery
€ 58.00 *
ggf. zzgl. Versand

Anfang 1990 machte eine der bedeutendsten privaten Kunstsammlungen der USA, die Menil Collection in Houston/Texas, Cy Twombly (1928-2011) den Vorschlag, ihm ein eigenes Museum einzurichten. Twombly, unter den damals lebenden amerikanischen Künstlern der wohl größte und eigenwilligste, unterstützte das Projekt nicht nur tatkräftig, indem er detaillierte Vorschläge zur Aufteilung, Ausstattung und Bespielung der Räume machte, er bedachte das Museum, das seinen Namen tragen sollte, auch großzügig mit Schenkungen aus den eigenen Beständen seiner Alteliers in Gaeta, Rom und Lexington. Renzo Piano, der bereits den Hauptbau der Menil Collection entworfen hatte und auch für den Neubau gewonnen werden konnte, ging auf die Wünsche und das fragile Werk des Meisters ein und schuf eine bestechend schlichte, dabei wunderbar lichte und leichte Architektur.Seit ihrer Eröffnung im Februar 1995 ist die Cy Twombly Gallery wie ihre ´´große Schwester´´, die unmittelbar benachbarte Menil Collection ein Pilgerort für Kunst- und Architekturfreunde. Sie beherbergt Werke aus den Jahren 1954 bis 1994, das heißt aus allen Phasen von Twomblys Schaffen: etliche mehrteilige Gemäldezyklen, teils monumentale Einzelbilder, Zeichnungen und Skulpturen präsentiert in Räumen, die seinen Vorstellungen gemäß ihre je eigene emotionale und atmosphärische Qualität haben.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot