Angebote zu "Serie" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

KEF Ci130QRfl - Flushmount
400,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ci130QRflFlush Mount EinbaulautsprecherDer KEF Ci130QRfl ist ein bündig montierter, rahmenloser Einbaulautsprecher, der für hochwertigen Klang und einfache Installation entwickelt wurde. Der Ci130QRfl wurde sowohl für Neubauten als auch für den nachträglichen Einbau entwickelt und schließt bündig mit der Wand oder Decke ab. Dadurch eignet er sich optimal für Immobilien mit klaren Linien und minimalistischen Merkmalen. Als Teil der Ci Q-Serie ist der Ci130QRfl um den KEF patentierten Uni-Q Treiber gebaut, welcher als Punktschallquelle fungiert. In Kombination mit der Tangerine Waveguide Technologie verbreitet er exzellenten Klang im ganzen Raum. Der Ci130QRfl ist ein runderLautsprecher, während der Ci130QSfl über identische Treiber in quadratischer Form besitzt. Intuitive Installation Der Ci130QRfl Einbaulautsprecher ist so konstruiert, dass er einfach zu installieren ist. Sowohl für den Neubau als auch für den nachträglichen Einbau konzipiert, kann der Ci130QRfl als Teil der Verputz-Arbeiten integriert und installiert werden. Dank seines rahmenlosen Designs ist der Lautsprecher völlig bündig mit der Wand oder der Decke und ist somit nahezu...

Anbieter: HIFI-REGLER
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
SELITFLEX Dämmplatte Aqua Stop Faltplatte 3 mm ...
21,95 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Die 2 in 1 Kombiprodukte der Selitflex-Serie bieten Dämmung und Feuchteschutz in einem Produkt und sind daher ideal für den Neubau- und Kellerbereich. Selitflex überzeugt durch eine hervorragende Tritt- und Gehschallminderung, sowie eine sehr gute Druckstabilität. Die Dämmplatten bieten einen integrierten Feuchtschutz in Form einer aufkaschierten Alu-Dampfsperre und schützt den Boden dauerhaft vor aufsteigender Feuchtigkeit aus dem Untergrund. Der 3 mm starke Polystyrolschaum bietet eine sehr gute Tritt- und Gehschallminderung und erhöht den Gehkomfort. Des Weiteren kann Selitflex 3 mm auch bei vorhandener Warmwasser-Fußbodenheizung (bei Laminatböden bis 9 mm) verwendet werden.Format: 1,20 x 8,5 m  Stärke: 3 mm, silber Trittschallminderung: bis zu 20 dB gleicht punktuelle Unebenheiten bis ca. 2 mm aus Brandklasse: Efl EN 13501-1 Wärmedurchlasswiderstand: 0,10m²K/W DIN 4108 Eignung für Fußbodenheizung: nicht geeignet 2 in 1: Dämmung + Feuchteschutz

Anbieter: hitseller
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
2USB ICP SI CWG - 2USB inCharge PRO SI - Cremew...
40,42 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die inCharge Pro SI ist eine Schutzkontakt-Steckdose speziell entwickelt für Schaltermaterial mit abgerundeten Ecken, kompatibel mit der populären Reflex SI Serie von Busch-Jäger oder der KLEIN-SI Serie, erhältlich in den Farben reinweiß glänzend und cremeweiß glänzend. Siehat eine Kapazität von 250VAC / 16A, einschließlich eines USB-Ladegeräts mit einer Gesamtkapazität von 5V / 2,4A (12W) verteilt auf zwei USB-Ausgänge.Die inCharge Pro SI ist zertifiziert durch die VDE und mit KEMAkeur von DEKRA, somit können wir Ihnen ein sicheres, sowie qualitativ hochwertiges Produkt garantieren.Die USB-Anschlüsse der inCharge Pro SI befinden sich an der Vorderseite, direkt über der geerdeten Steckdose. Dieses sorgt für optimalen Zugang zu den USB-Ports.Installieren Sie die inCharge Pro SI in einem Doppel- oder Dreifachrahmen mit einer normalen Steckdose oder mit einem Lichtschalter, oder eben mit beiden.Wenn Sie zwei inCharge Pro SI nebeneinander platzieren, haben Sie 4(!!!) Ladestationen an einem Ort verfügbar, ohne die Steckdosen zu blockieren!Die inCharge Pro SI ist mit der 2USB chargeMAX-Technologie ausgestattet, die für ein intelligentes und effizientes Laden unerlässlich ist.Die 2USB chargeMAX Technologie erkennt das Ladeprotokoll des angeschlossenen Gerätes dynamisch. Dies garantiert das effizienteste und optimierte Laden Ihrer Geräte.Unabhängig davon, ob Sie ein Apple®- oder Android®-Telefon besitzen, sorgt 2USB chargeMAX für schnelleres Laden und spart Ihnen somit Zeit!Neben dem integrierten USB-Ladegerät mit zwei USB-Ausgängen ist die inCharge Pro SI auch eine ganz “normale” 16A 250VAC-Steckdose mit erhöhtem Berührungsschutz .Dies bedeutet, dass selbst leistungsstarke Geräte (Wechselstrom) parallel mit zwei zu ladenden Geräten (Gleichstrom) verwendet werden können.Dabei beträgt die Energieeffizienz rund 86%(!!!) und der durchschnittliche Standby- Energieverbrauch weniger als 50mW.Einzigartig ist auch die geringe Einbautiefe der inCharge Pro SI von nur 32mm. Damit passt diese Steckdose mit doppelter USB-Ladebuchse in jede europäische Standard-Unterputzdose. Die inCharge Pro SI ist sowohl für Neubau- als auch für Renovierungsprojekte hervorragend geeignet. Die Montage und Installation ist so einfach wie die einer normalen Steckdose ohne USB-Ladegerät.Die Doppelklemmenanschlüsse sind für Anschlußkabel von 1,5 mm2 bis 2,5 mm2 mit massivem oder flexiblem Kern geeignet und ermöglichen das Durchschleifen.Der robuste Montagerahmen mit nicht weniger als 8 Schraubbefestigungspunkten bietet maximale Flexibilität und Kompatibilität für alle gängigen Unterputzdosen.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
2USB ICP SI RWG - 2USB inCharge PRO SI - Reinwe...
39,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die inCharge Pro SI ist eine Schutzkontakt-Steckdose speziell entwickelt für Schaltermaterial mit abgerundeten Ecken, kompatibel mit der populären Reflex SI Serie von Busch-Jäger oder der KLEIN-SI Serie, erhältlich in den Farben reinweiß glänzend und cremeweiß glänzend. Siehat eine Kapazität von 250VAC / 16A, einschließlich eines USB-Ladegeräts mit einer Gesamtkapazität von 5V / 2,4A (12W) verteilt auf zwei USB-Ausgänge.Die inCharge Pro SI ist zertifiziert durch die VDE und mit KEMAkeur von DEKRA, somit können wir Ihnen ein sicheres, sowie qualitativ hochwertiges Produkt garantieren.Die USB-Anschlüsse der inCharge Pro SI befinden sich an der Vorderseite, direkt über der geerdeten Steckdose. Dieses sorgt für optimalen Zugang zu den USB-Ports.Installieren Sie die inCharge Pro SI in einem Doppel- oder Dreifachrahmen mit einer normalen Steckdose oder mit einem Lichtschalter, oder eben mit beiden.Wenn Sie zwei inCharge Pro SI nebeneinander platzieren, haben Sie 4(!!!) Ladestationen an einem Ort verfügbar, ohne die Steckdosen zu blockieren!Die inCharge Pro SI ist mit der 2USB chargeMAX-Technologie ausgestattet, die für ein intelligentes und effizientes Laden unerlässlich ist.Die 2USB chargeMAX Technologie erkennt das Ladeprotokoll des angeschlossenen Gerätes dynamisch. Dies garantiert das effizienteste und optimierte Laden Ihrer Geräte.Unabhängig davon, ob Sie ein Apple®- oder Android®-Telefon besitzen, sorgt 2USB chargeMAX für schnelleres Laden und spart Ihnen somit Zeit!Neben dem integrierten USB-Ladegerät mit zwei USB-Ausgängen ist die inCharge Pro SI auch eine ganz “normale” 16A 250VAC-Steckdose mit erhöhtem Berührungsschutz.Dies bedeutet, dass selbst leistungsstarke Geräte (Wechselstrom) parallel mit zwei zu ladenden Geräten (Gleichstrom) verwendet werden können.Dabei beträgt die Energieeffizienz rund 86%(!!!) und der durchschnittliche Standby- Energieverbrauch weniger als 50mW.Einzigartig ist auch die geringe Einbautiefe der inCharge Pro SI von nur 32mm. Damit passt diese Steckdose mit doppelter USB-Ladebuchse in jede europäische Standard-Unterputzdose. Die inCharge Pro SI ist sowohl für Neubau- als auch für Renovierungsprojekte hervorragend geeignet. Die Montage und Installation ist so einfach wie die einer normalen Steckdose ohne USB-Ladegerät.Die Doppelklemmenanschlüsse sind für Anschlußkabel von 1,5 mm2 bis 2,5 mm2 mit massivem oder flexiblem Kern geeignet und ermöglichen das Durchschleifen.Der robuste Montagerahmen mit nicht weniger als 8 Schraubbefestigungspunkten bietet maximale Flexibilität und Kompatibilität für alle gängigen Unterputzdosen.

Anbieter: reichelt elektronik
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Der Fall des Baumeisters
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicholas Dyer wird nach dem großen Brand von London im frühen 18. Jahrhundert mit dem Neubau von sieben Kirchen beauftragt. Sie sollen das aufblühende Zeitalter der Vernunft, den Geist der Wissenschaft repräsentieren. Doch der geheimnisvolle Dyer fühlt sich älteren Idealen verpflichtet: Seine Kirchen stehen auf den Überresten vorchristlicher Kultstätten, ihr Bau folgt obskuren Gesetzmäßigkeiten der Schwarzen Magie. Und ihre Fertigstellung fordert schreckliche Blutopfer.Zwei Jahrhunderte später: Nicholas Hawksmoor, Inspektor bei Scotland Yard, untersucht eine geradezu irrsinnige Serie von Morden an Kindern und Stadtstreichern. Ihr einziges gemeinsames Merkmal: Sie geschehen in unmittelbarer Nähe gewisser Kirchen aus dem 18. Jahrhundert. Logik hilft bei der Aufklärung ebensowenig weiter wie modernste kriminalistische Methoden. Eher scheint ein anonymer Brief mit seltsamen kabbalistischen Zeichen auf die richtige Spur zu weisen. Angesichts der Verbrechen zweifelt Inspektor Hawksmoor, wie Dyer, an der Kraft des aufgeklärten Verstandes. In schmutzigen Absteigen und Schenken der Londoner Slums geht er scheinbar albernen Gerüchten von einem fürchterlichen Geist aus der Vergangenheit nach, der gekommen sei, die Frevel der modernen Zivilisation zu rächen. Immer tiefer zieht es Hawksmoor in den Strudel einer horriblen magischen Unterwelt: Er hört gespenstische Stimmen, fühlt sich verfolgt und kann nicht mehr zwischen Traum und Wirklichkeit unterscheiden. Ist es möglich, daß Dyer noch lebt? Oder hat am Ende er selber in geistiger Umnachtung die Morde begangen?

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Der Fall des Baumeisters
13,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicholas Dyer wird nach dem großen Brand von London im frühen 18. Jahrhundert mit dem Neubau von sieben Kirchen beauftragt. Sie sollen das aufblühende Zeitalter der Vernunft, den Geist der Wissenschaft repräsentieren. Doch der geheimnisvolle Dyer fühlt sich älteren Idealen verpflichtet: Seine Kirchen stehen auf den Überresten vorchristlicher Kultstätten, ihr Bau folgt obskuren Gesetzmäßigkeiten der Schwarzen Magie. Und ihre Fertigstellung fordert schreckliche Blutopfer.Zwei Jahrhunderte später: Nicholas Hawksmoor, Inspektor bei Scotland Yard, untersucht eine geradezu irrsinnige Serie von Morden an Kindern und Stadtstreichern. Ihr einziges gemeinsames Merkmal: Sie geschehen in unmittelbarer Nähe gewisser Kirchen aus dem 18. Jahrhundert. Logik hilft bei der Aufklärung ebensowenig weiter wie modernste kriminalistische Methoden. Eher scheint ein anonymer Brief mit seltsamen kabbalistischen Zeichen auf die richtige Spur zu weisen. Angesichts der Verbrechen zweifelt Inspektor Hawksmoor, wie Dyer, an der Kraft des aufgeklärten Verstandes. In schmutzigen Absteigen und Schenken der Londoner Slums geht er scheinbar albernen Gerüchten von einem fürchterlichen Geist aus der Vergangenheit nach, der gekommen sei, die Frevel der modernen Zivilisation zu rächen. Immer tiefer zieht es Hawksmoor in den Strudel einer horriblen magischen Unterwelt: Er hört gespenstische Stimmen, fühlt sich verfolgt und kann nicht mehr zwischen Traum und Wirklichkeit unterscheiden. Ist es möglich, daß Dyer noch lebt? Oder hat am Ende er selber in geistiger Umnachtung die Morde begangen?

Anbieter: buecher
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Kanonen und Kunst
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Juni 1763 wurde der Grundstein für das k. k. Gußhaus auf der Wieden gelegt. Der U-förmige, eingeschoßige Bau war 1770 vollendet und beherbergte Arbeitsplätze für Schmiede, Schlosser, Tischler, Zimmerleute, Wagner und Drechsler. Die Ofenanlage für den Guss der Kanonen befand sich im Hof. Dies änderte sich durch einen ab 1823 erfolgenden Umbau, im Zuge dessen zwei unterschiedlich konstruierte Reverberieröfen im Inneren der Werkshalle im Osttrakt errichtet wurden. Mitte des 19. Jahrhunderts verlor das Gusshaus durch den Bau des am Stadtrand gelegenen Arsenals an Bedeutung. Schließlich wurde die Produktion von Kanonen eingestellt und die Betriebsstätte an die k. k. Kunsterzgießerei übergeben. Hier entstanden die bedeutendsten Werke des Bildhauers Anton Dominik Fernkorn und eine beträchtliche Anzahl der Denkmäler an der Wiener Ringstraße. 1897 übernahm Arthur Krupp die Kunsterzgießerei. In der Folge kam es zu einem neuerlichen Umbau des Gusshauses, dennoch wurde der Betrieb 1908 nach Berndorf verlegt. Auf dem Areal des ehemaligen Gusshauses siedelte sich die Technische Universität Wien an. Heute sind Teile der historischen Bausubstanz des Gusshauses in den Neubau für das Zentrum für Micro- und Nanostrukturen der TU Wien integriert. Doch bevor dies geschehen konnte, kamen Bauforschung und Archäologie ins Spiel. Der 14. Band der Serie „Wien Archäologisch“ vereint die Ergebnisse der Ausgrabung der Stadtarchäologie Wien mit den von der Firma Denkmalforscher durchgeführten bauhistorischen Untersuchungen. Ein Kapitel zur Entwicklung des Kanonengusses und den Ziegelfunden runden den Band ab.

Anbieter: Dodax
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Der Fall des Baumeisters
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Nicholas Dyer wird nach dem grossen Brand von London im frühen 18. Jahrhundert mit dem Neubau von sieben Kirchen beauftragt. Sie sollen das aufblühende Zeitalter der Vernunft, den Geist der Wissenschaft repräsentieren. Doch der geheimnisvolle Dyer fühlt sich älteren Idealen verpflichtet: Seine Kirchen stehen auf den Überresten vorchristlicher Kultstätten, ihr Bau folgt obskuren Gesetzmässigkeiten der Schwarzen Magie. Und ihre Fertigstellung fordert schreckliche Blutopfer. Zwei Jahrhunderte später: Nicholas Hawksmoor, Inspektor bei Scotland Yard, untersucht eine geradezu irrsinnige Serie von Morden an Kindern und Stadtstreichern. Ihr einziges gemeinsames Merkmal: Sie geschehen in unmittelbarer Nähe gewisser Kirchen aus dem 18. Jahrhundert. Logik hilft bei der Aufklärung ebensowenig weiter wie modernste kriminalistische Methoden. Eher scheint ein anonymer Brief mit seltsamen kabbalistischen Zeichen auf die richtige Spur zu weisen. Angesichts der Verbrechen zweifelt Inspektor Hawksmoor, wie Dyer, an der Kraft des aufgeklärten Verstandes. In schmutzigen Absteigen und Schenken der Londoner Slums geht er scheinbar albernen Gerüchten von einem fürchterlichen Geist aus der Vergangenheit nach, der gekommen sei, die Frevel der modernen Zivilisation zu rächen. Immer tiefer zieht es Hawksmoor in den Strudel einer horriblen magischen Unterwelt: Er hört gespenstische Stimmen, fühlt sich verfolgt und kann nicht mehr zwischen Traum und Wirklichkeit unterscheiden. Ist es möglich, dass Dyer noch lebt? Oder hat am Ende er selber in geistiger Umnachtung die Morde begangen?

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot
Dr. Norden Bestseller 218 - Arztroman
2,50 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Seit 1974 eilt die groartige Serie von Patricia Vandenberg von Spitzenwert zu Spitzenwert und ist dabei langst der meistgelesene Arztroman deutscher Sprache. Die Qualitat dieser sympathischen Heldenfigur hat sich mit den Jahren durchgesetzt und ist als beliebteste Romanfigur uberhaupt ein Vorbild in jeder Hinsicht. Es war dunkel, als Bettina Mehring vom Friedhof nach Hause kam. Ihre Stimmung hatte wieder einmal den Tiefpunkt erreicht, denn es war der erste Todestag ihrer geliebten Mutter. Qulend war der Schmerz noch immer, sosehr sie auch versuchte, ihn zu verdrngen. Warum nur, fragte sie sich immer wieder, sie war doch erst fnfundvierzig Jahre. Aber danach hatte das Schicksal nicht gefragt, das ihrer Mutter dieses schwere, schmerzhafte Leiden aufgebrdet hatte, das sie dann mit so unendlicher Geduld und Gottergebenheit ertragen hatte. Plasmozytom nannte man diese schwere Knochenmarkerkrankung. Bettina hatte sich darunter nichts vorstellen knnen, als man ihr die Diagnose nannte, aber sie hatte sie in aller Grausamkeit kennengelernt, und wenn Dr. Norden nicht gewesen wre, htte sie nicht die Kraft aufgebracht, diese Schreckenszeit zu berstehen. Sie war jung und voller Lebensfreude gewesen. Sie hatte sich mit ihrer Mutter so gut verstanden, und sie hatten viel unternommen. Lore Mehring hatte sich nie beklagt, dass ihr Mann sie aus Abenteuerlust verlassen hatte und dann irgendwo in Afrika verschollen war. Finanziell ging es ihnen gut. Ein gut florierendes kleines Modegeschft gestattete ihnen manche Annehmlichkeiten. Lore Mehring wusste auf ihre Stammkundinnen einzugehen und erfreute sich auerordentlicher Beliebtheit. Sorgen hatte es ihnen nur bereitet, dass das Haus einem Neubau weichen sollte, und zuerst hatte Bettina gemeint, dass diese Sorgen die Gesundheit ihrer Mutter angriffen. Aber es war die Krankheit gewesen, und Lore Mehring htte das Geschft ohnehin nicht mehr behalten knnen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 24.01.2021
Zum Angebot