Angebote zu "Stadt" (48 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

BKI Baukosten Bauelemente Neubau 2019
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´BKI Baukosten Bauelemente Neubau 2019´´ liefert als Teil 2 der bewährten, dreiteiligen Fachbuchreihe ´´BKI Baukosten´´ eine realistische Basis zur sicheren Kostenermittlung für Architekten, Ingenieure, Bauunternehmer und Sachverständige.Die Einzelband enthält über 23.000 statistisch ausgewertete Kostenkennwerte, mit denen die Baukosten in jeder Planungsphase schnell und exakt berechnet und verglichen werden können. Alle Kostenkennwerte sind realistisch und transparent: Die Daten realisierter Bauten werden übersichtlich dargestellt und durch Fotos und Beschreibungen ergänzt. Teil 2 ´´Statistische Kostenkennwerte für Bauelemente´´ liefert für alle Gebäudearten und Konstruktionsvarianten verlässliche Kostenkennwerte und hilft bei der differenzierten und genauen Kostenberechnung für Neubau und Freianlagen. Über 23.000 Kostenkennwerte für Bauelemente nach DIN 276 (3. Ebene) und Leistungsbereichen nach StLB liefern verlässliche Kosteninformationen für alle Gebäudearten und Ausführungsvarianten sowie technische Anlagen. Flexibel in der Anwendung: - Mit 23.000 statistischen Kostenkennwerten - Neue Kostenkennwerte der 3. Ebene zu 75 Gebäudearten - Topaktuelle Baukosten für alle wichtigen Bauelement-Ausführungsarten - Zusätzliche Aufteilung der Ausführungsarten-Kosten auf LB nach StLB - Teilung der Regionalfaktoren für die Inseln der Nord- und Ostsee - Mit Regionalfaktoren für Österreich - Mit Lebensdauern von Bauteilen und Bauelementen für optimale Instandsetzungs-Planung Wichtige Neuerungen im Überblick: - Zusätzliche Tabellen mit Gliederung nach Gebäudearten - Baukosten-Aktualisierung aller Bauelemente-Kosten durch Auswertungen zahlreicher neuer abgerechneter Objekte - Neue und aktualisierte Ausführungsarten für Neubau und Freianlagen - Neue Kostenkennwerte der 3. Ebene zu 75 Gebäudearten - Bundesweite Kostensicherheit mit BKI BAUKOSTEN- REGIONALFAKTOREN 2019 für jeden Stadt-/Landkreis in Deutschland

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
BKI Baupreise kompakt - Neubau 2019
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Fachbuch eignet sich aufgrund seiner kompakten Abmessungen besonders für die schnelle und mobile Baupreisrecherche. Auch für die Bepreisung von Leistungsverzeichnissen, einer wichtigen Grundleistung nach HOAI 2013, ist es ein wertvolles Werkzeug. Der Anwender findet nach 46 Leistungsbereichen geordnet: Statistische Baupreise zu Positionen mit Minimal-, Von-, Mittel-, Bis- und Maximalpreisen sowie erläuternde Stichworttexte und die zugehörigen Mengeneinheiten mit Angaben zur Kostengruppe nach DIN 276. Die Ausgabe Neubau beinhaltet über 13.000 Baupreise aus 46 Leistungsbereichen. Damit gehen Sie bei Baumaßnahmen vom Rohbau, Ausbau bis zur Gebäudetechnik auf Nummer sicher. Ihr Praxisnutzen im Überblick: - Einzigartig: Abgerechnete Vergabepreise auf dem neuesten Stand - Sichere Prüfung von Bieterpreisen und Regiearbeiten - Regionale Kostensicherheit mit BKI Regionalfaktoren 2019 für jeden Stadt- und Landkreis in Deutschland und Österreich (kostenloses Poster im A1-Format) - Teilung der Landkreise an Nord- und Ostsee in einen Insel- und einen Festlandanteil - Über 13.000 Baupreise 2019 zu allen wichtigen Positionen - Anpassung der Abdichtungsarbeiten an neue Normen - DIN 18 531 bis DIN 18 535 - Mit Positionen und Baupreisen 2019 für Barrierefreies Bauen und neu für den Brandschutz

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.08.2019
Zum Angebot
BKI Baukosten Positionen Neubau 2019
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´BKI Baukosten Positionen Neubau 2019´´ liefert als Teil 3 der bewährten, dreiteiligen Fachbuchreihe ´´BKI Baukosten´´ eine realistische Basis zur sicheren Kostenermittlung für Architekten, Ingenieure, Bauunternehmer und Sachverständige. Die Einzelbände enthalten detaillierte Kostenkennwerte, mit denen die Baukosten in jeder Planungsphase schnell exakt berechnet und verglichen werden können. Alle Kostenkennwerte sind realistisch und transparent: Die Daten realisierter Bauten werden übersichtlich dargestellt und durch Fotos und Beschreibungen ergänzt. Ergänzend zu den Standardwerken BKI Baukosten Teil 1 und 2 bietet Band 3 detaillierte Kostenkennwerte für über 6.000 Positionen. Als umfassendes Nachschlagewerk hilft Teil 3 bei Ausschreibung und Vergabe. Alle Positionspreise stammen aus abgerechneten Projekten und wurden nicht aus Bieter-Angeboten entnommen - ein Plus an Kostengenauigkeit. Mit geprüften Musterausschreibungstexten. Das umfassende Nachschlagewerk für Ausschreibung und Vergabe von Neubauten - mit Positionen zu 46 Leistungsbereichen: - Rohbau - Ausbau - Gebäudetechnik - Freianlagen Optimal für Kostenplanung, Ausschreibung und Vergabe: - Geprüfte Ausschreibungstexte für Baukonstruktion, Gebäudetechnik und Freianlagen - Aktuelle Baupreise durch statistische Auswertungen abgerechneter Objekte - Mit Kostengruppen zur DIN 276 für die planungsorientierte Kostenermittlung - Bundesweite Kostensicherheit mit BKI BAUKOSTEN- REGIONALFAKTOREN 2019 für jeden Stadt-/Landkreis in Deutschland - Teilung der Regionalfaktoren für die Inseln der Nord- und Ostsee - Mit Regionalfaktoren für Österreich - Ausführungsdauern für die Terminplanung - Positionen für barrierefreies Bauen - Position für Brandschutz Wichtige Vorteile im Überblick: - Regelkonforme Ausschreibung mit Mustertexten, von Fachverbänden geprüft - Aktuelle Vergabepreise aus abgerechneten Referenz-Objekten, jederzeit nachprüfbar mit BKI-Baukosten-Datenbank - Wichtige Preisangaben als min-, von-, mittel-, bis-, max-Werte für die Abbildung des marktüblichen Preisniveaus - Sichere Preisprüfung der ausführenden Unternehmen bei Angeboten und Nachträgen - Jetzt für jede Position mit Kostengruppe nach DIN 276 - für die schnelle planungsorientierte Kostenermittlung - Jetzt für jede Position mit Ausführungsdauern für die Terminplanung

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
BKI Baukosten Gebäude Neubau 2019
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´BKI Baukosten Gebäude Neubau 2019´´ liefert als Teil 1 der bewährten, dreiteiligen Fachbuchreihe ´´BKI Baukosten´´ eine realistische Basis zur sicheren Kostenermittlung für Architekten, Ingenieure, Bauunternehmer und Sachverständige. Die Einzelbände enthalten detaillierte Kostenkennwerte, mit denen die Baukosten in jeder Planungsphase schnell und exakt berechnet und verglichen werden können. Die Daten realisierter Bauten werden übersichtlich dargestellt und durch Fotos und Beschreibungen ergänzt. Teil 1: Baukosten Gebäude Neubau 2019 enthält 25.000 statistische Kostenkennwerte zu 75 Gebäudearten unterschiedlicher Standards (einfach, mittel, hoch), bezogen auf verschiedene Bezugsgrößen (Brutto-Rauminhalt, Brutto-Grundfläche, Nutzfläche, Grobelement nach DIN 276, Leistungsbereiche/Gewerke). Ein Verzeichnis der Vergleichsobjekte ermöglicht dem Anwender, von der Kostenkennwertmethode zur Objektvergleichsmethode zu wechseln und so die ermittelten Kosten auf Plausibilität zu prüfen. Anhand der Planungskennwerte für Flächen und Rauminhalte nach der DIN 277 können Bauprojekte frühzeitig auf ihre Wirtschaftlichkeit hin überprüft werden. Die zuverlässige Grundlage für Kostenschätzungen und Kostenberechnungen: - Neue ausgewertete Objekte zu wichtigen Gebäudearten - Anerkannte Kostensicherheit - 25.000 statistische Kostenkennwerte zu 75 Gebäudearten - Bundesweite Kostenanpassung mit BKI BAUKOSTEN- REGIONALFAKTOREN 2019 für jeden Stadt-/Landkreis in Deutschland - Mit Bauzeit-Angaben z.B. für die Terminplanung nach HOAI 2013 - NEU: Mit BKI-Normalherstellungskosten (NHK) 2019 für Beleihungswertermittlung, z.B. für Gutachter, Sachverständige und Banken - NEU: Mit statistischen Von-, Mittel- und Bis-Werten für die Baunebenkosten (KG 700) - berücksichtigt die Honorare für Gebäude, Tragwerk, TGA und Freianlagen Neue Baukosten-Durchschnittswerte 2019 bezogen auf: - Brutto-Rauminhalt (1. Ebene DIN 276) - Brutto-Grundfläche (1. Ebene DIN 276) - Nutzungsfläche (1. Ebene DIN 276) - Grobelemente (2. Ebene DIN 276) - Leistungsbereiche (Gewerke) Wertvolle Informationen für die einfache Anwendung: - Bewertungstabellen für die Zuordnung Ihres Projekts zu einer BKI-Gebäudeart nach: einfacher, mittlerer und hoher Standard - Statistische Kostenkennwerte zu allen 75 Gebäudearten sind mit den ausgewerteten Referenzobjekten inklusive Fotos nachgewiesen - Darstellung der dokumentierten Bauzeiten - Teilung der Regionalfaktoren für die Inseln der Nord- und Ostsee - Mit Regionalfaktoren für Österreich

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Städte für Menschen
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit mehr als 40 Jahren befasst sich der Architekt und Stadtplaner Jan Gehl damit, Plätze, Straßen, ja ganze Stadtviertel zum Wohle der Bewohner neu oder umzugestalten. Er stützt sich dabei auf Erkenntnisse, die er durch langjährige Untersuchungen von Großstadtsituationen in verschiedenen Ländern gewonnen hat. Indem Gehl selbst Millionenstädte kleinmaßstäblich und im Detail betrachtet, entwickelt er Mittel und Wege, dysfunktionale und unwirtliche Stadtlandschaften entscheidend zu verändern. Dabei finden demografische Entwicklungen und sich wandelnde Lebensstile ebenso Berücksichtigung wie gestalterische Prozesse. Wichtigster Grundsatz für Jan Gehls Stadtplanung nach menschlichem Maß: Der Stadtraum muss mit der Geschwindigkeit eines Fußgängers erlebt werden statt aus einem Fahrzeug heraus. Nur so kann es gelingen, sowohl traditionelle Metropolen wie die schnell wachsenden Städte von Entwicklungs- und Schwellenländern zu Städten für Menschen zu machen. Das Buch präsentiert Jan Gehls Arbeit im Bereich Neubau sowie der Umgestaltung städtischer Räume und Verkehrsflächen. Darstellungen seiner Planungsmodelle in Text und Bildern sowie Planungsprinzipien und Methoden veranschaulichen, wie einfach lebendige, sichere, nachhaltige und gesunde Städte in Zukunft entstehen können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Stadt Refugien
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie wir unser urbanes Zuhause eingerichtet haben, sagt viel über unsere Persönlichkeit aus...Pulsierend, schillernd, innovativ - das Leben in einer Metropole belebt unsere Sinne. In der Stadt ist immer etwas los. Jeder Einzelne fühlt sich mittendrin im Geschehen, ist nicht nur Selbst, sondern Teil des großen Ganzen. Über die Hälfte der Menschen weltweit lebt inzwischen urban. Viele leben lieber in der Stadt als auf dem Land. Denn hier ist ausreichend Raum für Ideen, Fortschritt, Gemeinschaft und Zukunft. Sehnsuchtsorte wie Natur und andere Ruhezonen stehen dabei nicht im Gegensatz zum hektischen, lauten Treiben, sondern werden in Form von Parkanlagen und Grüninseln sowie in privaten Vorgärten und Hinterhöfen kultiviert. Auch in wohnlicher Hinsicht erfährt das Lebensgefüge in Ballungsräumen eine positive Entwicklung, denn das eigene Zuhause rückt immer mehr in den Vordergrund - mehr noch: Es avanciert zum sozialen Mittelpunkt. Individuell gestaltete Stadtquartiere sind Statussymbol und Vorzeigerefugien in einem. Ob sanierte Altbauwohnung, klassisches Loft, modernes Neubau-Apartment oder familiäres Reihenhaus - jedes Domizil trägt seine eigene Handschrift, zeichnet sein eigenes kreatives Profil. Wie attraktiv und stilvoll urbanes Wohnen sein kann und wie man aus Räumen mittels schöner Materialien, ästhetischem Interieur und durchdachten Stauraumlösungen echte Wohlfühloasen zaubert, zeigt dieser außergewöhnliche Bildband.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Die wachsende Stadt als Herausforderung für das...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Innenstädte erleben seit einiger Zeit eine Renaissance. Die deutschen Städte werden in den nächsten Jahren und Jahrzehnten weiter wachsen. Dabei drohen Wohnungen in den Innenstädten zu einem Luxusgut zu werden und nur noch für einen kleinen Teil der Bevölkerung erschwinglich zu sein. Ungesteuert droht auch in Berlin, Hamburg oder München die Gefahr, dass eine Kluft zwischen den reichen Innenstädten und verarmten Vorstädten mit ihren sozialen Brennpunkten entsteht, wie sie in London oder Paris bereits vorzufinden ist.Thomas Weigelt untersucht, wie trotz des Wachstums die soziale Durchmischung der Innenstädte im Wohnungsbestand erhalten werden kann. Er zeigt Wege auf, um auch im Neubau eine heterogene Bevölkerungsstruktur zu schaffen, benennt aber auch die Schwächen der derzeitigen bauplanungsrechtlichen, bauordnungsrechtlichen, mietrechtlichen und strafrechtlichen Regelungssysteme. Daraus entwickelt der Autor Vorschläge für Gesetzesänderungen.Die Arbeit wurde mit dem Promotionspreis 2016 der Fakultät für Rechtswissenschaft der Universität Hamburg ausgezeichnet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zweite Konferenz zur Schönheit und Lebensfähigkeit der Stadt stellte die zwei Themenbereiche ´´Handel´´ und ´´Energie´´ zur Diskussion. Die Konferenzthemen und Teilnehmer im Einzelnen waren: HANDEL IN DER STADT Gerhard Dunstheimer, ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG, Hamburg Prof. Dr. Franz Pesch, Universität Stuttgart Prof. Dr. Fritz Neumeyer, TU Berlin HANDEL IN DER PERIPHERIE John Quinn, Value Retail Management GmbH, Ingolstadt Prof. Wolfgang Christ, Bauhaus Universität Weimar Dr. Burkhard Spinnen, Münster HANDEL IN DER INNENSTADT Matthias Böning, mfi management für immobilien AG, Essen Hartwig Schultheiss, Stadt Münster Lovro Mandac, GALERIA Kaufhof GmbH, Köln HANDEL IM STADTQUARTIER Prof. Dr. Hans Stimmann, Berlin Prof. Wulf Daseking, Stadt Freiburg im Breisgau Prof. Dr. Werner Oechslin, Stiftung Bibliothek Werner Oechslin, Einsiedeln ENERGIE UND STADT Roland Stulz, novatlantis, Zürich Prof. Manfred Hegger, TU Darmstadt Prof. Arno Lederer, Universität Stuttgart ENERGIE UND NEUBAU Prof. Günter Pfeifer, TU Darmstadt Frank Junker, ABG Frankfurt Holding GmbH, Frankfurt am Main ENERGIE UND ALTBAU Konrad Fischer, Architektur- und Ingenieurbüro Fischer, Hochstadt am Main Dr. Burkhard Schulze Darup, Schulze Darup und Partner, Nürnberg ENERGIE UND STADTBILD Dr. Roswitha Kaiser, Landesamt für Denkmalpflege Hessen, Wiesbaden Dr. Robert Kaltenbrunner, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Bonn Prof. Dr. Vittorio Magnago Lampugnani, ETH Zürich

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
BKI Baukosten Gebäude, Positionen und Bauelemen...
239,00 € *
ggf. zzgl. Versand

-68 Die bewährte, dreiteilige Fachbuchreihe ´´BKI Baukosten´´ mit über 50.000 Kostenkennwerten liefert eine realistische Basis zur sicheren Kostenermittlung für Architekten, Ingenieure, Bauunternehmer und Sachverständige. Die Einzelbände enthalten detaillierte Kostenkennwerte, mit denen die Baukosten in jeder Planungsphase schnell und exakt berechnet und verglichen werden können. Alle Kostenkennwerte sind realistisch und transparent: Die Daten realisierter Bauten werden übersichtlich dargestellt und durch Fotos und Beschreibungen ergänzt. Teil 1 ´´Statistische Kostenkennwerte für Gebäude´´ enthält über 25.000 aktuelle Kostenkennwerte nach DIN 276 und Leistungsbereiche für über 75 Gebäudearten unterschiedlicher Standards (einfach, mittel, hoch) und bezogen auf verschiedene Bezugsgrößen (Brutto-Rauminhalt, Brutto-Grundfläche, Nutzfläche, Grobelement nach DIN 276, Leistungsbereiche/Gewerke). Ein Verzeichnis der Vergleichsobjekte ermöglicht dem Anwender, von der Kostenkennwertmethode zurObjektvergleichsmethode zu wechseln und so die ermittelten Kosten auf Plausibilität zu prüfen. Anhand der über 9.000 Planungskennwerte für Flächen und Rauminhalte nach DIN 277 können Bauprojekte frühzeitig auf ihre Wirtschaftlichkeit hin überprüft werden - optimal für frühe Planungsphasen. Wertvolle Informationen für die sichere Kostenermittlung: - Bewertungstabellen für die Zuordnung Ihres Projekts zu einer BKI-Gebäudeart nach: einfacher, mittlerer und hoher Standard - 25.000 statistische Kostenkennwerte zu allen 75 Gebäudearten sind mit den ausgewerteten Referenzobjekten inklusive Fotos nachgewiesen - Darstellung der dokumentierten Bauzeiten - Neu Baukosten-Durchschnittswerte 2019 aktualisiert mit Blick auf die im Dezember 2018 erschienene DIN 276 - Bundesweite Kostenanpassung mit BKI BAUKOSTEN-REGIONALFAKTOREN 2019 für jeden Stadt-/Landkreis in Deutschland - Mit BKI-Normalherstellungskosten (NHK) 2019 für Beleihungswertermittlung, z.B. für Gutachter, Sachverständige und BankenTeil 2 liefert für alle Gebäudearten und Konstruktionsvarianten verlässliche Kostenkennwerte und hilft bei der differenzierten und genauen Kostenberechnung für Neubau und Freianlagen. Über 23.000 Kostenkennwerte für Bauelemente nach DIN 276 (3. Ebene) und Leistungsbereichen nach StLB liefern verlässliche Kosteninformationen für alle Gebäudearten und Ausführungsvarianten sowie technische Anlagen. Flexibel in der Anwendung: - Mit 23.000 statistischen Kostenkennwerten zu 75 Gebäudearten - Topaktuelle Baukosten für alle wichtigen Bauelement-Ausführungsarten - Zusätzliche Aufteilung der Ausführungsarten-Kosten auf LB nach StLB - Mit Lebensdauern von Bauteilen und Bauelementen für optimale Instandsetzungs-Planung - Baukosten-Aktualisierung aller Bauelemente-Kosten durch Auswertungen zahlreicher neuer abgerechneter Objekte - Neue und aktualisierte Ausführungsarten für Neubau und Freianlagen Ergänzend zu den Standardwerken BKI Baukosten Teil 1 und 2 bietet Band 3 detaillierte Kostenkennwerte für über 6.000 Positionen. Als umfassendes Nachschlagewerk hilft Teil 3 bei Ausschreibung und Vergabe. Alle Positionspreise stammen aus abgerechneten Projekten und wurden nicht aus Bieter-Angeboten entnommen - ein Plus an Kostengenauigkeit. Mit geprüften Musterausschreibungstexten. Optimal für Kostenplanung, Ausschreibung und Vergabe: - Geprüfte Ausschreibungstexte für Baukonstruktion, Gebäudetechnik und Freianlagen - Aktuelle Baupreise durch statistische Auswertungen abgerechneter Objekte - Mit Kostengruppen zur DIN 276 für die planungsorientierte Kostenermittlung - Bundesweite Kostensicherheit mit BKI BAUKOSTEN- REGIONALFAKTOREN 2019 für jeden Stadt-/Landkreis in Deutschland - Ausführungsdauern für die Terminplanung - Positionen für barrierefreies Bauen - Position für Brandschutz Sichern Sie sich Ihren Preisvorteil: Statt EUR 307,- nur EUR 239,-. EUR 68,- Preisvorteil gegenüber den Einzelpreisen

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot